neujahrsgruss
schriftblock

servicezentrum02

Mit dem Abschluss des Neubaus in der Marktstraße 3a startete die GWG im Auftrag der Stadt das Projekt „Königsbrunner Mitte“. Damit setzten wir als städtische Wohnungsgesellschaft den ersten Baustein für die Vision 2030 und machten damit einen großen Schritt in die Zukunft unserer Stadt. 

Der Neubau auf dem rund 2300 Quadratmeter großen ehemaligen Sparkassengrundstück besticht durch seine moderne Architektur und der markanten Klinker-Fassade. Hier entstanden auf 4 Geschossen 22 Mietwohnungen mit außerordentlich gestalteten Außenanlagen. Im Erdgeschoss ist jetzt das Bürgerservicezentrum der Stadt angesiedelt, dazu zählen das Einwohnermeldeamt, das Fundamt, das Gewerbeamt, das Ordnungsamt, das Sozialbüro, die Straßenverkehrsbehörde, der Bereich Schule, Kita und Sport sowie das Polizeidienstzimmer der Boblinger Polizeiinspektion. Alle Räume sind offen, hell und natürlich barrierefrei gestaltet.

 Im ersten Obergeschoss haben Anne Schwenk und Christian Guranti eine modere Praxis für Physiotherapie und Ergotherapie eröffnet. Sie bieten individuelle Therapien im Bereich Neurologie, Pädiatrie, Orthopäde, Geriatrie und Psychiatrie.
 42 Tiefgaragen-Stellplätze runden die vielseitige Nutzung dieses modernes Gebäudes mit seiner prägenden Optik ab und wir können mit Fug und Recht sagen, der erste Schritt in die Vision 2030 ist gemacht, die nicht einfache Umsetzung in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist gelungen und unsere Stadt ist damit um ein Stück moderner geworden. 

 


 SELBSTAUSKUNFT       IMPRESSUM      DATENSCHUTZ

Copyright: GWG der Stadt Königsbrunn mbH. Aktualisiert 28. März 2024
Alle Aufnahmen urheberrechtlich geschützt. Webdesign: www.studio-filbert.de

 

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.